Steirische Meisterschaften 2016 

Nach einer lästigen Magen Grippe nutzte ich die steirischen Meisterschaften , die vergangenes Wochenende stattgefunden haben , um wieder den Eintieg in hohe Geschwindigkeiten zu bekommen.

Trotz alldem stand ich 9-mal am Potest mit 2 neuen Bestzeiten über 400 m Lagen und 200m Brust. 
Nach einem gut verdienten freien Nachmittag geht es heute Montag wieder voll ans Eingemachte Training!

-von nix kommt nix !

Außerdem möchte ich euch nocheinmal auf mein derzeitiges Projekt „Ibelieveinyou“ aufmerksam machen .

Mit einer kostenlosen Anmeldung kann man mich schon ab 10€ unterstützen , wenn ich insgesamt 1900€ von euch fleißigen Unterstützer erhalten haben , darf ich auch nur dann die gesamte Summe behalten .

Mehr dazu gibt es unter diesem Link : 

http://www.ibelieveinyou.at/ibiy/src/#!/projectdetail/2966/einer-fuer-alle-alle-fuer-einen

Danke für die die Unterstützung 🙂

  
Liebe Grüße ,

Claudia 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s