ALGAE-Vit-Algen Tonikum

Nach den sogenannten Superfoods wie Chia-Samen, Goji-Beeren, Maca-Pulver, Acai, habe ich jetzt die Kraft der Algen für mich entdeckt.

Da ich nicht der größte Fan von Nahrungsergänzungen in Pillenform bin, versuche ich mir meine Bedarf an Mikronährstoffen & Vitaminen aus natürlichen Quellen decke.

Ich teste daher schon seit einigen Wochen das Produkt Algen-Tonikum Chlorella und kann mich mit meinem derzeitigen Wohlbefinden nicht beschweren.

Menschen die regelmäßig Sport betreiben, oder wie in meinen Fall als Leistungssportlerin, neigen generell dazu Mangelerscheinungen bei Eisen, Vitamin B sowie D zu haben. Im Alltag werden viele durch zu viel Stress, schlechter & unausgewogener Ernährung sowie mangelnder Schlafqualität aus dem Gleichgewicht gebracht.

So bietet daher Algevit die Vitamine B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9 und B12, Vitamin C, D3, und E sowie Eisen, Zink, Mangan, Magnesium; die Chlorella Alge selbst Vitamin K, Omega 3 Fettsäuren, pflanzliches Protein, Chlorophyll, viele Ballaststoffe und aktiviert den gesamten Sauerstofftransport im Blut. Dazu wirkt sich Chlorella positiv auf die Gallen-, Leber- und Nierenfunktion, die für die Entgiftung des Körpers verantwortlich sind aus. Das Tonikum ist sogar für Veganer geeignet.algevit-forte

Die Firma Algea-vit hat ihren Sitz in Wien und die Mirkoalgen werden bei Bruck an der Leitha gezüchtet.

Für mehr Informationen schaut doch bitte auf der Homepage von Algevit vorbei.

*in grüner Kooperation mit Algae-vit

 

3 Tipps gegen Erkältungen für die kalte Winterzeit

Mit Ende der Sommerzeit fällt es meinen Köper immer schwerer und schwerer sich gegen die Bakterien sowie Viren zu wappnen. Daher möchte ich euch hier ein paar meiner Tipps & Tricks schildern, die mir helfen nicht so leicht zu erkranken.

Tipp Nr. 1 INGWERSHOT

Ein kleiner Shot der es in sich hat

Ingwer ist der Erkältungskiller schlechthin, denn mit Phosphor und Vitamin C, die zur Stärkung der Abwehrkräfte notwendig sind, fällt es sämtlichen Viren schwerer unser Immunsystem erfolgreich anzugreifen. Außerdem wirkt Ingwer dank des enthaltenen Gingerols auf natürliche Weise schmerzlindernd, schleimlösend als auch entzündungshemmend. 

7shot30ml.jpg

Hier findest du die Standorte wo man die Produkte von Kloster Kitchen kaufen kann.

Natürlich sollte auch im Winter kunterbunt, viel saisonales Gemüse und verschiedenste Obstsorten gegessen werden.

(Meine Lieblingssuppe in der kalten Jahreszeit : eine Hühnersuppe und Ingwer & Kurkuma mit kochen)

Tipp Nr. 2

Schöne Träume

Einen erholsamen Schlaf benötigen wir nicht nur für unsere Schönheit 😀 sondern auch damit unser Körper über Nacht Zellen repariert, neue Verknüpfungen zwischen Gehirnzellen erstellt, entgiftet & Schadstoffe abbaut und unser Abwehrsystem die Chance hat unerwünschte Eindringlinge wie Bakterien & Viren unschädlich zu machen.

Deshalb sollte man ausreichend je nach Alter & Lebenssituation schlafen. Ich merke, dass ich aufgrund meines Leistungssportes min. 8 Stunden pro Nacht benötige um am nächsten Tag wieder mein Bestes geben zu können.

DWO-WS-Schlaf-ag-1-jpg

Jedoch habe ich manchmal Schwierigkeiten gleich und ruhig einzuschlafen, deshalb achte ich darauf  2-3 Stunden bevor ich ins Bett gehen, meine Blaulichtfilter Brille zu trage und das Licht in den Zimmer zu minimieren. Zusätzlich lüfte ich vor dem Schlafen gehen nochmals ordentlich kurz durch (Raumtemp. sollte im Schlafzimmer in der Nacht um die 18-19 Grad haben). Worauf ich noch achte ist, dass ich min. 3 Stunden meine letzte Mahlzeit gehabt gehabt habe (denn, wenn der Magen gerade damit beschäftig ist, dass Abendessen zu verdauen, hat man eher Probleme einzuschlafen).

Tipp Nr.3 

Für das Immunsystem

Da im Winter die Schleimhäute durch die kalte, trockene Luft von draußen sowie in beheizten Wohnräumen leicht austrocknen und somit angreifbar sind, inhaliere ich regelmäßig mit einem Inhalationsgerät. Die Inhalation mit bestimmten Aerosolen unterstützen die Selbstheilungskräfte des menschlichen Körpers und schützen unsere Schleimhäute.

Auf Amazon findet ihr einige Modelle die man auch praktisch auf reisen mitnehmen kann. Für das Gerät benutze ich am liebsten die schon proportionierten Lösungen von EMSER.

Man kann es außerdem nicht oft genug predigen, dass mehrfaches Händewaschen über den Tag verteilt das A und O einer Gesundheitsmaßnahme ist.

 

*in scharfer Kooperation mit Kloster Kitchen

Guten Morgen mit Lattetogo von Philips

 

Meine für mich perfekte Morgenroutine

Da ich tagtäglich für mein Ziel (die Olympischen Spiele in Tokio 2020) sehr früh aufstehen muss, habe ich vor einiger Zeit herausgefunden, wie die perfekte Morgenroutine für mich aussieht um das meiste aus meinem Tag rauszuholen.

Natürlich gibt es Tage, an denen ich mir morgens nicht die Zeit für das volle Programm nehmen kann, aber ich versuche, wann immer es geht, mit den folgenden 4 Punkten in den Tag zu starten.

6:10…GUTEN MORGEN

Nach dem Aufstehen hüpfe ich ins Badezimmer und beginne meine Zähne mit einer Schallzahnbürste von Philips, die ich nur jedem weiter empfehlen kann, zu putzen , wasche und pflege mein Gesicht.

Motivationspodcasts

Während meiner Körperpflege höre ich morgens direkt Podcasts im Themenbereich Persönlichkeitsentwicklung, Motivation, Gesundheit & Sport. Es verhilft mir sehr mich weiterzuentwicklen sowie eine Menge an neuer Inspiration.

Meine Favoritenliste:

  • Chasing Excellence– Ben Bergon
  • Increase your Impact– Justin Su´a
  • Foxi Mind-Mit Gelassenheit zum Erfolg- Klara Fuchs
  • Happy, holy & confident– Laura Malina Seiler
  • Brute Strength Podcast– Michael Cazayoux

Während meine Podcasts noch laufen, kümmere ich mich um den wichtigsten Teil meiner Morgenroutine:

Kaffee! & Powerfrühstück

Ein sehr guter Kaffee gehört für mich einfach zu meinem täglichen Ritual am Morgen dazu.

 

Seit kurzem habe ich nun endlich einen Vollautomaten, der mir die morgendliche Arbeit abnimmt und den Kaffee innerhalb weniger Sekunden in meine Tasse zaubert. In meiner Philips-Lattego werden die Bohnen frisch gemahlen und ich kann zwischen Espresso, Kaffee, Cappuccino, Americano sowie Café Latte entscheiden. Sie zaubert Espresso mit perfekter Crema, aber auch tollen Milchschaum aus verschiedenen Sorten je nach Geschmack (Hafer-, Mandel- oder Cashewmilch).

Die Reinigung geht super schnell und einfach und auch das Milchsystem (ohne Schläuche) lässt sich easy sauber spülen. Der Vollautomat hat mein Leben und meine Morgenroutine wirklich nochmal revolutioniert.

 Ein paar technische Fakten zu meiner Philips-3200 Lattego:

  • Genieße 5 Kaffespezialitäten über die intuitive SensorTouch Oberfläche
  • Cremiger Milchschaum mit dem einfachen LatteGo Milchsystem
  • Passe die Aromastärke und die Menge über „Meine Kaffeeauswahl“ an.
  • Von fein bis grob dank der 12-stufigen Malwerkeinstellung
  • Bis zu 5.000 Tassen ohne Entkalken dank AquaClean Wasserfilter

 

Am liebsten fülle ich meinen Magen in aller Früh mit einem Cappuchino, meiner selbst zusammen gemischten Porridge Mischung (Hafer-, Hirseflocken, Chia Samen, Nüsse, Haferkleie) und schneide mir noch eine Banane mit frischen Beeren dazu.

Asana & Good morning roll

Nachdem ich in aller Ruhe mein Frühstück genossen habe, ziehe ich mir mein Trainingsgewand an und wecke meinen Körper so richtig mit einer kleinen Yoga Einheit auf. Danach benutze ich noch liebend gerne meine Blackroll zum Faszienziehen.

Somit kann es nun voller Energie ins Schwimmbad für das Training gehen 🙂

 

*in aromatischer Zusammenarbeit mit Philips

Claudia wird basisch-Basebox

Heutzutage achten wir viel zu wenig darauf was wir uns alles im wahrsten Sinnes des Wortes „ins Maul stopfen“. Hauptsache es geht schnell und schmeckt gut damit man sich wieder weiter in den stressigen Alltag stürtzen kann. Dass dann wiederum Krankheiten enstehen können und der Körper mit anderen Sympotmen wie ständige Müdigkeit, Kopfschmerzen rebelliert, versuchen wir auszublenden. Wer etwas verändern will sollte von vorne beginnen und zwar bei der Ernährung.

Ich hatte 1 Woche lang die Möglichkeit die 3 Hauptmahlzeiten auf basischer Art zu testen und zu schauen wie es mir neben dem täglichen Training dabei geht.

Das Essen kommt per Lieferservice in ofen- und mikrofesten zu 95% recycle sowie wiederverwendbaren Verpackungen.

Dazu wird ein Basenbrief mit einem Menüplan beigelegt.

Schon vor meiner ersten Schwimmeinheit gab es zum Fühstück einen leckeren Buchweizenporridge um ohne knurrenden Magen gestärkt meine Bahnen ziehen zu können.

Du bist was du isst“

Vorteile einer basenreichen Ernährung:

  • positive Auswirkungen auf unseren Säuren-Basen-Haushalt
  • Vollkornprodukte sind reich an Ballastoffen
  • Obst & Gemüse voll mit Vitaminen, Spurenelemente, Ballastoffen

(eine ausgewogene Ernährung sollte basische sowie säurehaltige Lebensmittel enthalten)

Da ich absolut auf gesundes als auch nährstoffreiches Essen abfahre, waren die verschiedenen Gerichte überhaupt kein Problem für mich 🙂

Was ich mir für die Zukunft von dieser Kur mitnehmen kann:

  • an trainingsfreien Tagen die 5 Stunden zwischen meinen Hauptmahlzeiten einzuhalten ( Stoffwechsel Optimierung, Blutzuckerspiegel bleibt unter Kontrolle)
  • nicht mehr als 2x in der Woche Fleisch und 1x Fisch zu essen
  • auf meine Portionsgrößen achten und nicht darüber hinaus „vollfressen“

Unter diesem Link findet ihr alle genauen Informationen: Basenbox

Übrigends sind seit neuestem Basenbox Produkte im Supermarkt Spar erhältlich.

*in gesunder-basischer Kooperation mit Basenbox

Biogena-Wissen schafft Gesundheit

Nach der schrecklichen Diagnose Pfeiffersches Drüsenfieber, machte ich mich auf der Suche nach einem neuen Nahrungsergänzungs Hersteller und bin auf die Firma Biogena gestoßen die ich schon seit mehreren Wochen teste.

Da es leider kein bestimmtes Medikament gegen den Virus gibt, muss der Organismus selber dagegen ankämpfen und ist auf die Hilfe jeglicher Unterstützung angewiesen.

Mit den Produkten von Biogena merke ich, dass mein Körper sie gut annimmt und verträgt.

Für mich ist das Thema Ergänzungen durch Kapseln sowieso heikel da man sehr schnell zu verunreinigten Produkten greifen kann, die wiederum nichts gutes tun & sogar eine eine postivite Dopingkontrolle hervorbringen können.

Meine Tipps:

-auf hochwertige Produkte & natürliche Rohstoffe achten (oft ist weniger was drinnen ist mehr ; das Teuerste ist nicht gleich immer das bessere)

-bestellt keine Nahrungsergänzugen (auch wenn sie noch so gut beschrieben werden) auf unseriösen Internet Seiten

-fragt euren Sportarzt bzw Arzt was er euch empfehlen würde

-lesen von Erfahrungsberichten und Kundenrezessionen kann helfen

-auf die Kölner Liste schauen -> KölnerListe Biogena

Nach diesen Kriterien habe ich mich dann für Biogena entschieden  ↑ ↓

Für was steht Biogena:

Von A-Z findet man zahlreiche hochqualitative Zusätze um seinen Körper bei den verschiedensten Mängel sowie Belastungen optimal zu versorgen.

Nach dem Reinsubstanzenprinzip sind die Wirkstoffe garantiert frei von Farb-, Konservierungs- und technischen Hilfsstoffen.

Biogenen setzt auch auf eine ökologische Grundausrichtung mit der Öko-Dose für Supplements, CO2-Neutralität und ein eigener Biogena-Wald.

Ich nehme derzeit diese Produkte täglich zu einer ausgewogenen Ernährung ein:

Coenzym Q10 active Gold Ubiquinol 60 mg – wichtig für den Organismus

 L-Glutamin 500 – bei intensiver Muskelanstrengung die hochwertige Aminosäure

B12 Folsäure – gegen Müdigkeit & Ermüdung

Im Webshop als auch in ausgewählten Stores in Österreich und Deutschland findet man für jedes Anwendungsgebiet die in Österreich hergestellte spezifische Preparate. Stores  Webshop

Genauere Informationen unter: Biogena

#biogena #naturalproducts #micronutrients #madeinaustria

*in leistungsstarker Kooperation mit Biogena

Neue Wege einschlagen

Nach meiner plötzlichen Erkranung kurz vor der Europameisterschaft an dem Pfeiffrischen Drüsenfieber ( Epstein-Barr-Virus) habe ich mir einmmal ordentliche Gedanken bezüglich meiner Trainingssituation gemacht. Da ich 3 Wochen Sportverbot hatte, habe ich mir die Zeit genommen die letzten 5 Jahre Training in Graz zu reflektieren.

Ich habe nicht nur auf sportlicher Ebene sondern auch sehr viel fürs Leben lernen können und bin unendlich dankbar dafür, damals als 17 jähriges Mädchen alleine den Schritt nach Graz gewagt zu haben.

Doche leider habe ich meine Ziele nach dieser langen Zeit nicht ganz erzielen können und finde es daher für mich wichtig neue Reize zu setzen.

Offiziell kann ich nun von meinem Wechsel von Graz in die ÖLSZ Südstadt bekannt geben 🙂
Ich habe diese Entscheidung aus mehreren Gründen getroffen und finde für mich das Beste diesen neuen Weg zu gehen 🙂
Natürlich bin ich für all die vielen positiven sowohl auch schwierigen Erfahrungen die ich sammeln durfte unglaublich dankbar.

IMG_4445 Danke an Dirk Lange und LSV – Landesschwimmverband Steiermarkfür die letzten 5 Jahre und Erfolge die wir zusammen erleben durften. 🙂

Meine Erfolge mit dir:

  • Jugendolympische Spiele Nanjing/  China 2014
  • Kurzbahn WM Doha / Quatar 2014
  • WM Kazan/ Russland 2015
  • Kurzbahn EM Netania /Israel 2015
  • EM London/ England 2016
  • Universiade Taipei/ Taiwan 2017
  • Kurzbahn EM Kopenhagen/ Dänemark 2017
  • EM Glasgow/ Schottland 2018
  • Kurzbahn WM China Dezember 2018

 

Diese Entscheidung zu dem Wechsel viel mir nicht gerade leicht, weil alles rundherum nahezu perfekt war, aber ich muss jetzt sportlich denken und es ist das Beste für mich mich weiterzuentwickeln diesem nächsten Schritt zu gehen.

Daher bin ich bereit diesen neuen Weg zu gehen und freue mich schon auf die vielen Trainingsstunden und Wettkämpfe mit meinem neuen Team & Trainer.

 

 

 

Huel-Lebensmittelrevolution

Für davor, zwischendurch und danach bietet sich die Power Mischung von Huel perfekt an.

Die Produkte eignen sich nicht nur für Leistungssportler, sondern auch für alle die ihrem Körper nur die beste Zusammensetzung aus Proteine, Kohlenhydrate und Fettsäuren sowie mindestens 100% der von der EU empfohlenen Tagesmenge aller essentiellen Vitamine und Mineralstoffe versorgen wollen.

Plus ->100% vegan & auf verbotene Substanzen getestet ✅

(Syrup aus braunem Reis, Erbsenprotein, Reisprotein (aus braunem Reis), glutenfreie Haferflocken, Zichorienwurzelfaser, glutenfreies Hafermehl, Kakaopulver, Dattelsirup, Leinsamenpulver, Kokosnussöl, Kakaoraspeln, Mikronährstoffmischung, Sonnenblumenöl, Sonnenblumenlecithin , Vanille-Geschmack)

Verschiedene Sorten des Huelpulvers:

Huel v2.3 & Huel v2.3 Glutenfrei -> Kaffee, Vanille, Original, ohne Geschmackszusatz & ungesüßt

Geschmacksbooster: Mokka, Schokolade, Toffee, Ananas & Kokos, Banane, Rhabarber- Dessertcreme, Kakao, Matcha

Meine Erfahrung:

Ich habe es auf einem 3 wöchigen Höhentrainingslager in Mexico angefangen zu testen wo wir 3 mal am Tag trainiert haben und ich zwischen den 2 Vormittags Einheiten nur schwer Nahrung in fester Form zu mir nehmen konnte.

Mit meinem Huel Shake der super verträglich ist konnte ich meine Reserven wieder aufladen und mit neuer Energie in die nächste Einheit starten.

Zubereitung:

In den Huel Shaker:

-2 gehäufte Messlöffel Huel Professional

–500ml Wasser oder was ich gerne kombiniere ist 200ml ungesüßte Mandelmilch + 300ml Wasser

-ggf. Geschmacks Booster dazu

-gut durchschütteln & genießen

Unter diesem Link hier findet ihr ausführlichere und alle restlichen Informationen:

de.huel.com

*in nährstoffreicher Kooperation mit Huel

Philips-Sonicare Schallzahnbürste

Vor einigen Wochen wechselte ich mein komplettes System für die wichtige Mundgesundheit und stieg von einer Handzahnbürste auf die derzeit smarteste Schallzahnbürste um.

–> Philips-Sonicare-9500 Diamond Clean Smart mit App

Was macht sie im Gegensatz zu einer herkömmlichen Zahnbürste so besonders?

HX9926_03-IMS-de_AT

Link: Philips Zahnbürste

Meine kleine Zahngeschichte:

Wenn ich mir heute meine Kinderfotos anschaue, sehe ich die kleine blonde Claudia die lächelt. Nur leider blitzten keine gesunden weiße Milchzähne hervor sondern welche die mit Karies versehen waren.

Als die dann nach und nach ausfielen und meine „bleibenden“ Zähne nachkamen, musste ich bis zum 13.Lebensjahr  immer eine Schiene für die Nacht tragen.

Doch unglücklicherweise reichte das nicht aus und ich bekam für 1,5 Jahre eine fixe Zahnspange. Ich fühlte mich damit sehr unwohl und öffnete beim Lachen nie ganz meinen Mund.

Als der Zahnarzt dieses Gerät 😀 dann endlich rausnahm, war das ein sehr befreiendes Gefühl. Bis dato putzte ich meine Zähne noch mit einer Handzahnbürste.

Doch mit der Philips-Sonicare-9500 Diamond Clean Smart entdeckte ich für mich eine ganz neue Variante des Zähneputzens und freue mich jeden Tag aufs neue darauf 😀

IMG_2782
Sofort nach dem Aufstehen, putze ich am liebsten im Deep-Clean+ Modus.

*in smarter Kooperation mit Philps-Sonicare

Erster Kurzbahn Weetkampf der neuen Saison 2017/18!

Ein solider erster Wettkampf der neuen Saison 2017/18!
Von Fr 20.10 bis Sonntag 22.10 ging es beim Pilsner Arena Cup 2017 darum viele Rennen zu schwimmen und zu schauen wo meine derzeitige Form liegt!

1.Platz :200m Schmetterling 2:09,77 + EM Limit für Kopenhagen 12.2017 bestätigt 💪🏼

2.Platz : mit neuem steirischen Rekord & persönlicher Bestzeit 200 Lagen 2:12,94

3.Platz: 100m Schmetterling 1:00,07
5.Platz: 200m & 400 Kraul
6.Platz: 200 Brust

200m Rücken nur Vorlauf

Da ich richtig müde vom Training bin war es eine ziemlich harte Angelegenheit auf jeder Strecke sein bestes zu geben und nicht daran zu denken, dass man gleich danach wieder ein Rennen hat.😴😨

Nächster Wettkampf : Axis Cup Jihlava 4-5.11

Wie schafft man es sich zwischen den einzelnen Rennen gut zu regenerieren um für das bevorstehende wieder alles geben zu können?

  • ich gehe eigentlich immer sofort nach meinem Bewerb das anfallende Laktat  rausschwimmen ( sofern es natürlich ein Ausschwimmbecken gibt)
  • trinke meinen Proteinshake (ALLin)
  • ziehe Kompressionswäsche an
  • dehne mich ganz leicht und benutze die Blackroll fürs Faszienziehen

Zur Kompressionsbekleidung:


Link: 2xu

Ich benutze gerade die Refresh Recovery Tights & Top von 2XU (Human Performance Multiplied)

Durch die Kompression die die Wadenmuskelpumpe aktiviert, wekche den venösen Rückfluss des Blutes aus den Beinen zum Herzen und zur Lunge fördert. Laktat wird schneller abgebaut & Muskelkater entgegenwirken!

Wär nicht regeneriert wird auch nicht schneller !